GoBD-konform arbeiten mit openHandwerk


Was bedeutet GoBD und warum ist es wichtig, dass man als Handwerksbetrieb eine Software nutzt, die GoBD konform ist?

GoBD bedeutet „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Zugriff“. Die GoBD beschreibt, wie sich die Finanzverwaltung die Buchführung in Firmen vorstellt, wenn diese mit dem PC erstellt wurden. Betriebsprüfer werden sich zukünftig daran orientieren.

Das bedeutet, dass alle Angebote, Rechnungen und Gutschriften, die mit openHandwerk erstellt wurden, unverändert aufzubewahren sind und nicht so verändert werden dürfen, dass der ursprüngliche Inhalt nicht mehr erkennbar ist. Bei späteren Änderungen muss der ursprüngliche Inhalt, sowie die Tatsache, dass Änderungen vorgenommen wurden, erkennbar bleiben. Außerdem dürfen diese Dokumente nicht vor Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht werden.

„Für die Ordnungsmäßigkeit elektronischer Bücher und sonst erforderlicher elektronischer Aufzeichnungen, einschließlich der eingesetzten Verfahren, ist allein der Steuerpflichtige verantwortlich. Dies gilt auch bei einer teilweisen oder vollständigen organisatorischen und technischen Auslagerung von Buchführungs- und Aufzeichnungsaufgaben auf Dritte (z. B. Steuerberater oder Rechenzentrum).“

Als openHandwerk-Nutzer sind Sie auf der sicheren Seite. Unsere Cloudlösung erfüllt die Anforderungen an eine GoBD-konforme Software, sodass Sie Ihre Geschäfte GoBD-konform einfach abwickeln und sich auch weiterhin auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.


Welche Anforderungen an eine GoBD-konforme Software bestehen und wie openHandwerk sie erfüllt

Vollständigkeit:

Das Programm ermöglicht es, Belege zu den verschiedenen Geschäftsvorfällen Ihres Unternehmens zu erfassen und gegebenenfalls zusätzliche Dokumente (zum Beispiel Briefe oder den zugehörigen E-Mail-Verkehr) zu hinterlegen.

Unveränderbarkeit:

Die Belege, wie zum Beispiel Angebote, Rechnungen und Gutschriften, lassen sich nicht nachträglich verändern.

Nachvollziehbarkeit:

Damit ein sachkundiger Dritter wie in den GoBD gefordert Einblick in Ihre Buchführung erhalten kann, protokolliert unsere Software jeden Bearbeitungsschritt eines Vorgangs lückenlos.

Auffindbarkeit:

Such- und Filterfunktionen sollten es Ihnen und gegebenenfalls Steuerprüfern leicht machen, alle Informationen schnell zu finden.

Zeitgerechte Erfassung:

Unsere Cloudsoftware ist mit einer Smartphone-App verknüpft und unterstützt das schnelles und mobiles Scannen von Dokumenten direkt beim Kunden. Auch das Erfassen von Vorgängen jederzeit und an jedem Ort wird so möglich.

Kontrolle durch Rechtevergabe:

Verstöße gegen die GoBD sind auch durch Andere möglich, ob bewusst oder unwissentlich. Daher bietet openHandwerk die Möglichkeit, spezielle Zugriffsrechte für bestimmte Bereiche der Unternehmensführung an die Anwender zu vergeben.

Sichere Aufbewahrung:

Unsere Software besitzt eine vollständige Archivfunktion. So haben Sie die Möglichkeit, alle in der Software vorhandenen Daten, vorgenommene Sicherheitseinstellungen wie Zugriffsrechte und sämtliche Protokolle als Gesamtsicherung abzulegen.